Schießsportgruppe Rechterfeld e.V.

Schreiben des Oldenburger Schützenbundes

INFORMATION ZUR BEZIRKSMEISTERSCHAFT 2021 20. Februar 2021/von Renate Aichele Liebe Sportfreunde, leider hat die Corona-Pandemie uns weiter im Griff. Der Lockdown wurde verlängert und keiner kann sagen, ob es weitere Verlängerungen gibt bzw. wie die Lockerungen nach dem Lockdown aussehen werden. Dadurch haben wir keinerlei Planungssicherheit und sehen uns schweren Herzens veranlasst, alle Kugelwettbewerbe ersatzlos abzusagen. Die […]

hier weiterlesen...

Individualtraining wird gut angenommen.

Die wöchentliche Teilnehmerzahl steigt, der Stand wird gut frequentiert, alles geht seinen geregelten Gang. Besonders erfreulich: Neben den drei schon aktiven Juniorinnen (Nelly Muhle, Lisa Warnke und Carolin Grave) steigen jetzt auch zwei Schüler (Cedrik Olberding und Jan Hermes) sowie mit Paul Hülsmann eine Jugendschütze in das Training mit ein. Während die Alters- und Seniorenschützen […]

hier weiterlesen...

Küche To Go ab den 19.02.2021

Altes Amtshaus -IM SCHÜTZENHOF- beginnt ab dem 19.02.2021 mit einem Liefer- und Abholservice. Die Küche ist geöffnet von Mittwoch bis Sonntag, von 12:00 – 14:30 Uhr und von 17:30 – 20:00 Uhr.Des weiteren wird ein wöchentlich wechselnder Mittagstisch von Mittwoch bis Freitag angeboten. Telefonisch ist das Alte Amtshaus in Rechterfeld unter der Nummer 0 44 […]

hier weiterlesen...

Bezirksmeisterschaften des OSB teilweise abgesagt.

Mit folgendem Text hat der OSB auf die aktuelle Coronalage und deren Verordnungen reagiert: Die Wettbewerbe der Bezirksmeisterschaft im Zeitraum 23.01.2021 – 28.02.2021 werden ersatzlos abgesagt.Die Weitermeldung zur Landesmeisterschaft wird für diese Wettbewerbe in den nächsten Wochen durch die Bezirkssportleitung bei den Kreissportleitern abgefragt.An den weiteren Wettbewerben nach dem 28.02.2021 möchten wir vorerst festhalten.

hier weiterlesen...

Aktuelle Trainingsmöglichkeiten

Mit Elke und Georg Meyer-Pundsack hat sich zu Jahresbeginn ein weiteres Pärchen gefunden, um die Möglichkeit zum wöchentlichen Training wieder aufzunehmen (natürlich unter „Corona-Bedingungen“). Der folgenden Liste sind die noch freien Termine zu entnehmen, wer Fragen hierzu hat, kann sich gerne bei Obby unter 0160 – 9411 6378 melden.

hier weiterlesen...