Schießsportgruppe Rechterfeld e.V.

Albert Einstein´s Weisheit zum Schluss …

„Wenn’s alte Jahr erfolgreich war, dann freue dich aufs Neue. Und war es schlecht – ja dann erst recht.“ In diesem Sinne wünschen wir allen Schützen, Freunden und Gönnern einen Guten Rutsch und ein Frohes Neues Jahr. Der Vorstand der Schießsportgruppe Rechterfeld

hier weiterlesen...

Unterbrechung der RWK-Saison

Nachfolgend das Infoschreiben des Schützenkreises zur aktuellen Situation bez. der Rundenwettkämpfe. Stand der Dinge jetzt lassen sich Wettkämpfe mit bis zu 10 Teilnehmern unter 2G+ Bedingungen, wie sie ja auch auf unserem Schießstand umgesetzt werden, gut durchführen. Das ist allemal besser, fairer und natürlich auch geselliger, als später irgendwelche „Fernwettkämpfe“ durchführen zu müssen. Das ist […]

hier weiterlesen...

Kreismeisterschaften – und Rechterfeld war hier sehr erfolgreich!

Kürzlich endeten die Kreismeisterschaften für das Sportjahr 2022 – und die SSG Rechterfeld war mit einem großen Kader vertreten. Besonders erfreulich: Erstmals war man auch mit Schülern und Jugendlichen im Luftgewehr Freihand-Schießen dabei. Es tut sich also was in Rechterfeld. Wie schon in den letzten Jahren auch, stellte Rechterfeld im Bereich der Auflage-Wettbewerbe der Klassen […]

hier weiterlesen...

Weihnachtsfeier der Schützen am 17.12.2021

Auch in diesem Jahr ist für die aktiven Schützen wieder eine kleine Weihnachtsfeier geplant – sofern es Corona zu dem Zeitpunkt zulässt. Auf jeden Fall gilt die 2G-Regel. Geplant ist ein „Glühwein-Empfang“ zur richtigen Einstimmung, ein kleines Essen zur Stärkung und natürlich viele Gespräche und Rückblicke auf das Schützenjahr zur Unterhaltung. Anmeldungen mit Vorkasse (25,– […]

hier weiterlesen...

Kreis Rundenwettkämpfe LG-Auflage

Halbzeit bei den Rundenwettkämpfen dieser Saison. Rechterfeld ist mit insgesamt sechs Mannschaften vertreten, vier in der „Altersklasse“ und zwei bei den „Damen“. Jahrelang waren es die Mannschaften in ihren jeweiligen Klassen gewohnt, immer ganz vorn mitzumischen und dann auch aufzusteigen. Aber je höher man kommt, umso „dünner wird die Luft“, umso schwieriger wird ein „Durchmarsch“. […]

hier weiterlesen...

LG-Auflage Kreismeisterschaften in Dinklage

Mit 7 Mannschaften und zwei Einzelschützen/in war Rechterfeld am letzten Wochenende in Dinklage vertreten und hat sich richtig gut geschlagen. Hervorzuheben auch, dass die 23 gemeldeten Schützen allesamt am Start waren !!! Ihre Top-Form bewies einmal mehr unsere „frisch gebackene“ Deutsche Meisterin mit 320,0 Ringen. Weitere Top-Ergebnisse für Rechterfeld erzielten: Bärbel Kloppenburg (317,2 Rg.), Tanja […]

hier weiterlesen...

Ehrungen durch den NWDSB

„Großer Bahnhof“ und „Volles Haus“ im Landesleistungszentrum des Nordwestdeutschen Schützenbundes in Bassum. Im Nachgang zu den Landes- und den Deutschen Meisterschaften waren alle Medaillengewinner eingeladen zu einer Ehrung der besonderen Art. Außerdem wurden die international tätigen Schützen (Tim Focken und Elke Seeliger bei den Paralympics in Tokio dabei und Lena Hubbermann bei der Junioren-Weltmeisterschaft in […]

hier weiterlesen...