Schießsportgruppe Rechterfeld e.V.

Aktuelle Trainingsmöglichkeiten

Mit Elke und Georg Meyer-Pundsack hat sich zu Jahresbeginn ein weiteres Pärchen gefunden, um die Möglichkeit zum wöchentlichen Training wieder aufzunehmen (natürlich unter „Corona-Bedingungen“). Der folgenden Liste sind die noch freien Termine zu entnehmen, wer Fragen hierzu hat, kann sich gerne bei Obby unter 0160 – 9411 6378 melden.

hier weiterlesen...

Weihnachtsfeier der Sportschützen fällt aus

Es ist sehr, sehr schade und viele unserer aktiven Sportschützen hatten sich schon darauf gefreut … auf den Glühwein zum Empfang und das leckere Essen, auf den Jahresrückblick, auf viele  Gespräche und auf einen geselligen Abend. Aber die Corona-Pandemie ist noch lange nicht ausgestanden, und die jetzige Situation lässt so eine Veranstaltung einfach nicht zu. […]

hier weiterlesen...

Abbruch der LG Kreis-Rundenwettkampf-Saison

Es war zu befürchten, dass nach den Kreismeisterschaften jetzt auch die schon unterbrochene Wettkampfsaison für die Auflageschützen coronabedingt abgesagt wurde (s. Schreiben unten). Einerseits ist es natürlich verständlich, dass man unter den z. Zt. gültigen gesetzlichen Bestimmungen keine Wettkämpfe durchführen kann. Andererseits hätte sich aber im Frühjahr (mit Beginn von zu erwartenden Corona-Lockerungen) vielleicht die […]

hier weiterlesen...

Schießtraining zu Coronazeiten

Das der neuerliche Lockdown (vorerst auf den Monat November beschränkt) tatsächlich eine „Light-Version“ ist, kommt auch den Schützen zu gute. Denn dieses mal werden die kontaktlosen Sportarten als Individualsport betrachtet, die auch in dieser Zeit unter gewissen Bedingungen weiterhin trainieren dürfen – allein, zu zweit oder mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes. Das nehmen die Rechterfelder […]

hier weiterlesen...

Lockdown trifft auch die Schützen

Aus der Befürchtung, dass die rasant steigenden „Coronazahlen“ auch Auswirkungen auf unseren Schießsport und die Wettkampfsaison haben werden, ist jetzt Gewissheit geworden. Laut Bundesverordnung müssen alle Sportstätten im Monat November schließen, um danach zu sehen, wie es weitergehen kann. Folglicherweise hat auch der Kreisverband der Schützen darauf reagiert und alle Wettkämpfe und Meisterschaften für den […]

hier weiterlesen...