Landesmeisterschaft der LG-Auflageschützen

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized

Landesmeisterschaft und Schützenfest im eigenen Verein – wie passt das zusammen? Eigentlich gar nicht, aber wo ein Wille ist – da ist auch ein Weg !!!

Durch den Tausch von Startplätzen mit anderen Vereinen konnten zumindest 5 von 7 gemeldeten Mannschaften am Wettbewerb teilnehmen und für eine richtig gute Bilanz aus Rechterfelder Sicht sorgen. Auch wenn der eine oder andere etwas mit sich und seinem Ergebnis haderte, am Ende überwiegte die Freude.

Durch Ulla Bocklage (Seniorinnen 2) mit 317,7 Ringen und Ulrich Kleene (Senioren 1) mit 319,1 Ringen gab es zwei Einzelsiege und somit Landesmeister, Aloys (Obby) Olberding (Senioren 2) holte sich mit 316,8 Ringen die Silbermedaille.

In der Mannschaftswertung siegte der Bürgerschützenverein Bösel, die Rechterfelder Mannschaften belegten die Plätze 2, 4, 26, 33 und 48 – von insgesamt 93 gemeldeten Mannschaften. Ein sehr sehr gutes Ergebnis. Mindestens 5 Schützen ( Ulrich Kleene, Ulla Bocklage, Aloys Olberding, Georg Marischen (315,2) und Martina Mucker (314,4) haben die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Dortmund in der Tasche. Drei weitere Schützen könnten evtl. noch dazu kommen.

Hier die beiden Einzelsieger/in (v. l.) Ulla Bocklage und Ulrich Kleene, sowie die Mannschaftskollegin Bärbel Kloppenburg, die sich über den zweiten Platz freuen durften.